Tibo          02.11.2008 - 06.06.2018

"Tarzan vom Kendelflüsschen"
"Tarzan vom Kendelflüsschen"

Tibo ist für mich der Inbegriff dieser Rasse: Er hat Energie und Ausdauer für zwei, liebt Kinder und andere Tiere über alles (vorallem seine Teddy-Zwergkaninchen) und ist ein hervorragender Wächter.

 

Seine schnelle Auffassungsgabe macht es uns beiden unendlich leicht, denn - er ist der Chef im Hause !

 

Einmal ein Briard - noch mehr Briards!!

Schnell wurde der Wunsch wach,  umgesetzt und -  Tara kam ins Haus....

Tara

"Forget me not Moravia Campanella"
"Forget me not Moravia Campanella"

Eine sehr sanfte, ruhige und liebevolle Hündin.

 

Von Anfang an hing sie unendlich an Tibo. Sie vergöttert den "grossen Bruder" und folgt ihm überall hin.

 

Mit dem Einzug von Kim war sie nicht gleich einverstanden; "roch" die Kleine doch noch so komisch, und die spitzen Zähne fanden auch keinen Anklag.

 

Dank Tara wird Kim allerdings ganz gut in ihre Schranken gewiesen und lernt  (wenigstens ab und zu),  sich unterzuordnen.

 

Kim

"True Sensation Moravia Campanella"
"True Sensation Moravia Campanella"

 

 

Ein "Spring-ins-Feld", wie man sich einen jungen Briard-Welpen vorstellt!!

 

Keck, wissbegierig und  hochintelligent.

 

Die beiden "Grossen" wurden sofort um den Finger gewickelt....

 

......wenn da nur nicht diese verflixten spitzen Zähnchen wären....!

 

 

Nuri

Lange hatte ich mit der Verbindung der Elterntiere geliebäugelt - und schliesslich kapituliert.

 

Nuri passt perfekt. Für Kim ein idealer Spielgefährte und für Tara und Tibo bedeutet es, etwas mehr Ruhe zu haben, denn Kim war dauernd auf der Suche nach "Action".